Determining location...
Team Events
  
Free consultation 062 961 74 73
Team Events

Team Events arranges company outings and events for small and large companies throughout Switzerland. Plan directly with the organizer.

Proposal 3 of 54

Survival in the wild

Survival in the wild
Social Distancing Event SOCIAL DISTANCE
Survival in the wild
Survival in the wild
The basis for survival in the wilderness is the will. This
Team event promotes and challenges.

The 4 to 5 hour survival training (basic course)

The basic course trains the four most important rules of behaviour in extreme or emergency situations: protection, orientation, food and water. These four basic needs not only help us to survive, but also to survive under difficult circumstances and to achieve our goals.
The survival training strengthens the personality of the participants and transfers the most important survival rules into everyday life - skills, experience and will.


The 24-hour training

The 24-hour training is a survival challenge in which the most important rules of behaviour in extreme or emergency situations are again trained, but this time in greater depth. The group is motivated to discover their personal visions, abilities and dreams with the help of practical and natural experiences and to put them into practice. Nature is a suitable school for this, challenging, impressive and instructive.
Determining the direction without a compass, making fire without a lighter and matches, preparing a nature meal, abseiling, etc. are some of the challenges that need to be mastered. And, of course, spending the night outdoors - even if it is wet and cold.
By surviving in nature with the simplest of tools, you not only learn to rise above yourself, but also to develop and strengthen your faith in your own abilities.




Size of group

4 to 50 people


Duration

from 1/2 day


Implementation

all year round


Location

Zurich region (other locations on request) Distanz show map


Languages

German, English


Costs [CHF]

excl. 7.7% VAT
Survival Training Basic Course
up to 10 persons 1'250.00  flat-rate
from 11 persons 120.00  /pers.
from 20 persons 115.00  /pers.
24-hour survival challenge
up to 10 persons 1'650.00  flat-rate
from 20 persons 155.00  /pers.
from 11 persons 160.00  /pers.

Included in the price

Basic course
-   Equipment
-   simple four-course meal
-   guided by the experience coaching team
-   Internet photo gallery
The 24 hours training
-   overnight stay outdoors
-   Food

Not included

-   outward and return journey


Customers' views on this offer

Beat Ringer, Würth Finacne Intl.

26.08.2020

Das 24h Survival Training in der Natur hat allen Teilnehmern viel Spass gemacht. Es war eine gute Erfahrung, die Komfort-Zone - zumindest für kurze Zeit - zu verlassen. Durch das "Setting" entsteht fast von alleine ein guter Team Spirit, denn die Gruppe muss in verschiedenen Situationen gemeinsam Lösungen finden.

Der Event war sehr gut organisiert und der Guide war sehr kompetent - nicht nur in Bezug auf Survival "Techniken", sondern auch bezgl. Themen wie Teambuilding und Gruppendynamik. Die Gruppe wurde gekonnt an ihre Grenzen geführt, aber nicht darüber.

Insgesamt war es für alle eine super Erfahrung, verbunden mit viel Spass. Auf jeden Fall empfehlenswert!


Lena Koever, Syngenta Stiftung

24.09.2019

Das Event hat dem ganzen Team sehr gut gefallen - abwechslungsreich, gut organisiert und alle wurden gut eingebunden!


Larissa M Kato, Private Safaris

26.08.2019

Die Survival Challenge hat super viel Spass gemacht und auch dem ganzen Team eine Herausforderung im lockeren Stil gestellt. Die beiden Guides haben uns den Tag durch mit Kompetenz, Geduld und motivierender Kommunikation unterstützt und geführt. Wir danken vielmals!


Huynh Le, Arnet Treuhand AG & Agima-Zitag

04.10.2018

Nach anfänglicher Skepsis und Entgeisterung, da man aus der Komfortzone "gerissen" und herausgefordert wurde, konnte man nach und nach Neugier, Motivation und Zufriedenheit in den Gesichtern unserer Arbeitskollegen sehen. Es tut gut, "back to the roots" zu gehen. Der Zusammenhalt im Team wird wieder mehr gefordert und gefördert. Simon & Ben haben uns sehr, sehr gut und kompetent durch den Event geführt und unterstützt. Bereits die Kommunikation/Organisation im Vorhinein hat einwandfrei geklappt. Dieses Survival-Training ist einfach nur empfehlenswert :-)


Irene Müller, Flachglas (Schweiz)

18.06.2018

Das Survivaltraining in der Natur war ein besonderes Erlebnis. Der ganze Anlass war professionell organisiert, spannend und lehrreich. Die verschiedenen Übungen (Kartenlesen, Bogenschiessen, Brückenbauen, Wasser aufbereiten und Feuer machen) waren herausfordernd und haben viel Spass gemacht. Das Eventteam ist sehr sympathisch und hat uns auf eine lockere und doch kompetente Art bei den Übungen begleitet und unterstützt. Das Mittagessen war super gut und hat allen sehr geschmeckt. Wir können das Survivaltraining bestens empfehlen.


Michael Braun, Leplan AG

21.11.2017

Herrlich kalt, schneebedeckt aber trocken: so präsentierte sich uns das Quellgebiet der Töss in Hintergoldingen. Ideale Bedingungen für unsere 7-köpfige Truppe an diesem 24h-Survival-Event.

Der Teamgedanke war spürbar, vorallem als wir das selbst entfachte Feuer (mit Hilfe von Feuersteinen) von der nachmittäglichen Teepause heil ins Abendcamp bringen mussten. In der Höhle eingerichtet, hat das ganze Team ein herzhaftes ungarisches Gulasch über dem Feuer gekocht. Der Abend rund ums offene Feuer war abenteuerlich und gemütlich zugleich. Die Nacht in der Kälte zu verbringen war für die meisten von uns Neuland - mit Wiederholungspotential!

Wir danken den beiden Guides für ihre professionelle Begleitung.


Simone Wegmann, CSP AG Competence Solutions Projects

04.09.2017

In letzter Sekunde hatten leider noch ein paar Teilnehmer abgesagt, dies minderte aber nicht den Spass, der verbleibenden 8 Erwachsenen und 3 Kinder am vergangenen (trockenen!) Samstag beim Survival Training in Uitikon Waldegg: u.a. ging es um die Themen Orientierung, Feuer machen und Unterkunft bauen und wurde durch 2 sehr nette und kompetente Teamleiter (Simon, Bernadette) begleitet. Abgeschlossen wurde der gelungene Anlass mit einem herzhaften BBQ in einer gemütlichen Runde. Herzlichen Dank, es war ein toller Tag!


Nicole Grünenfelder, The Stamford Group AG

16.01.2017

Vielen herzlichen Dank für den grandios organisierten Survive Nachmittag. Meine Mitarbeiter hatten Spass und konnten viel lernen. Der Wetter Gott war uns hold! Apéro, Essen und Dessert war super gut und mehr als genug!

Wir können das Team von Herr Hager sehr empfehlen und bedanken uns nochmals für den tollen Tag!


Priska Baggenstos, Alterswohnheim Brunnen

29.11.2016

Der Survivalevent war sehr spannend und interessant. Draussen in der Natur lernten wir uns zu orientieren, lernten die wichtigsten Überlebensregeln und wie diese umzusetzen sind.
Wir konnte viele neue Erkenntnisse mitnehmen und auch der teambildende Effekt war spürbar. Unser Survivaltrainer hat uns sehr gut durch den Event geführt, interessante Erlebnisse erzählt und auch der Spass kam dabei nicht zu kurz. Wir können diesen Event nur weiterempfehlen und bedanken uns für den tollen Nachmittag.


Ivo Lauffer, Sky-Frame AG

27.09.2016

Am Survivaltraining nahmen 20 Personen teil. Nach einer kurzen Erklärung der P.L.A.N. Überlebensgrundsätze teilten wir uns auf in 3 Gruppen, welche sich abwechselnd den Themen "Wasser, Feuer, Nahrung, Orientierung" annahmen. Der Event wurde von zwei Personen durchgeführt und war gut organisiert. Er hat allen Teilnehmenden sehr gut gefallen. Die Organisatoren waren freundlich und kompetent. Dieser Event eignet sich, um unkompliziert Leute besser kennen zu lernen, das Teamdenken zu fördern und auch um etwas dazu zu lernen. Besten Dank!


Liliana Anna Stiens, Tertianum AG

26.06.2016

Rund 70 Mitarbeitende in vier Gruppen an vier verschiedenen Tagen haben den Survivaltraining absolviert. Die Zufriedenheit der Teilnehmer war hoch! Die Anstrengung und das kämpfen ums Feuer, sauberes Wasser etc. tut uns Menschen anscheinend sehr gut und weckt gewisse Instinkte. Ich habe an diesem Tag viele strahlende und lebendige Augen gesehen. Diese Veranstaltung kann ich nur empfehlen. Es bringt viel mehr als reiner Konsum. Gerne möchte das Team die Erfahrung nicht nur wiederholen sondern auch erweitern.





0 Proposal bookmarked
Request quotations | Send list | Delete list
© Outdoor Dreams GmbH | Hohengasse 19 | 3400 Burgdorf | 062 961 74 73 | office@team-events.ch
Besuchen Sie uns auf team-events.ch | artisten.ch | seminarlocations.ch
Team Events