Standort wird ermittelt... (f)
Team Events
  
Conseils 062 961 74 73
Team Events

Team Events organise des sorties d'entreprise et des ávénements pour les petites et grandes entreprises dans toute la Suisse. Planifier directement avec l'organisateur.

Offre 16 de 122

Visite guidée des événements cruels d'autrefois de berthoud

Visite guidée des événements cruels d'autrefois de berthoud
Visite guidée des événements cruels d'autrefois de berthoud
Visite guidée des événements cruels d'autrefois de berthoud
Avec beaucoup d'esprit et de jeux de mots, le "Evil City Tour" à Burgdorf vous emmène dans des lieux originaux de crimes historiques.

De sorcières et de meurtriers

Vous voulez découvrir la ville de Burgdorf sous son "pire" aspect pour une fois ? Lors de la "visite de la ville maléfique" à travers la ville haute, vous entendrez des histoires qui se sont passées ici dans le passé et vous donnerez une image complètement différente de la ville paisible.
Entre le château et l'église de la vieille ville de Burgdorf, de nombreux malheurs, crimes et injustices ont eu lieu au cours des siècles. Lors de la promenade intéressante vers les lieux des événements originaux, devant les belles façades, il est difficile d'imaginer ce qui s'est passé ici dans le passé... Des voleurs perfides, des soi-disant sorcières, des shérifs avare et des meurtriers rôdaient, mais de grandes injustices ont également été commises. Vous rencontrerez donc également des lieux de justice, de torture et d'exécution sanglante dans la ville.
Pour que la visite ne soit pas trop déprimante, les "dictons" du relieur, trompettiste, Pintenwirt et conteur Hans Rudolf Grimm (1665 - 1749) de Burgdorf assouplissent la visite.


Les Guides

Au cours de cette visite, vous serez guidés soit par Beat Gugger, qui a conçu ce "tour de ville du mal", soit par l'acteur Dominik Dähler, soit par Ursina Stoll-Flury (actrice et lectrice d'histoires). Tous les trois vivent à Burgdorf et connaissent les recoins cachés de la vieille ville historique "comme le dos de leur main".

Battre Gugger
Beat Gugger est historien et conservateur. Il a fait sa première exposition sur l'alunissage dans une chambre d'enfant sombre à l'âge de six ans. Depuis, il a participé à une cinquantaine de projets d'exposition en Suisse, en Allemagne et en Autriche. L'historien sait comment faire découvrir l'histoire à ses auditeurs de manière passionnante et divertissante.

Dominik Dähler
Autrefois libraire, puis acteur de formation, cuisinier et peintre, Dominik Dähler est un touche-à-tout. Il parvient à envoûter son public, à présenter les lieux "maléfiques" de Burgdorf de manière spirituelle et spirituelle et à décrire les crimes et les atrocités.

Ursina Stoll-Flury
Ursina Stoll-Flury est également chez elle à Burgdorf et connaît la ville sur le bout des doigts. Ursina Stoll-Flury n'est pas seulement active en tant que guide mais aussi en tant qu'actrice et peut être engagée comme lecteur d'histoires pour un événement d'entreprise.




Nombre de participants

5 à 30 personnes


Temps nécessaire

env. 1.5 h


Déroulement

Toute l'année


Emplacement

Burgdorf Distanz plan


Langues

Allemand, Français, Anglais, Italien


Frais [CHF]

incl. 7.7% TVA
visite guidée 300.00  prix forfaitaire
apéritif de 15.00  /pers.

Inclus dans le prix

-   Préparation et organisation
-   visite guidée

Non inclus

-   aller et retour

Options

Peut être combiné avec
-   Soufflage de verre à vin
-   Dîner ou apéritif après la visite
-   Atelier sur le café à Trendbar


Voix de nos clients à cette offre

Karin Amrein

05.10.2020

Die «Böse Stadtführung» in Burgdorf war ein voller Erfolg. Sehr spannend erzählt und natürlich mit Burgdorf eine wunderschöne Kulisse. Die Zeit ging leider viel zu schnell vorüber. Es war ein super Nachmittag.


Heike Sieber, Janssen Vaccines

16.12.2019

Die "Böse Stadtführung" hat uns grossen Spass gemacht! Herr Dähler erzählt kleine Anekdoten und Begebenheiten in sehr lebendiger Form und völlig frei von "verstaubten" Geschichtszahlen. Alles greift plötzlich wieder ineinander und ergibt ein Gesamtbild. Schön ist auch, dass wir nicht mit Gedanken an Folter und Inquisition auseinander gegangen sind, sondern der Exkurs in die düstere Seite Burgdorfs mit zwei edlen Rittern und einen bekämpften Drachen endete. Ein herzliches Dankeschön für 1 1/2 sehr kurzweilige und interessante Stunden!


Cesar Lopez, Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland

11.09.2019

Die "Böse Stadtführung" - welche wir bestens weiterempfehlen können - war sehr unterhaltsam, amüsant, abwechslungsreich und kurzweilig. Wir haben Burgdorf von einer ganz anderen Seite kennengelernt.


Kurt Meyer

26.08.2019

Die Böse Stadtführung ist etwas ganz Besonderes. Der Stadtführer ist ein wunderbarer Erzähler mit viel historischer Kenntnis und unterhaltendem Humor. So erlebt man eine Stadt von einer ungewohnten Seite. Kann ich bestens weiterempfehlen!


Tina Siegenthaler, Schlichtungsbehörde Emmental-Oberaargau

21.06.2018

Die Führung mit Herrn Dähler war spannend, gruselig und amüsant zugleich und machte Lust auf Hühnersuppe :)


Sharon Lewis, IM43 AG

07.08.2017

Die Böse Stadtführung in Burgdorf war sehr witzig auch dank dem Auftreten von dem Stadtführer. Ein super lustiger Start in den Tag. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist sehr gut. Weiter so :)


Petra Hauser, Schweizerische Bundesbahnen

17.08.2015

Die "Böse Stadtführung" mit der Stadtführerin war super. Wir hatten unterhaltsame & inforeiche 1.5h. Weiterempfehlung zu 100%.


Sandra Zumbrunnen, Betreibungsamt ZH 12

01.07.2013

Die Stadtführung war der Hammer! Frau Stoll hat das mit soviel Leidenschaft gemacht und der tolle Bernerdialekt hat uns immer wieder schmunzeln lassen. Sooooooooooo herzig ;)))).


Vanessa Saturno, SRK Regionalstelle Solothurn

30.10.2012

Die «Böse Stadtführung» haben wir sehr spannend, humorvoll und als gelungen empfunden. Frau Stoll hat das ganz toll gemacht! Es ist zu empfehlen diese Führung in einer etwas kleineren Gruppe durch zu führen. Mit 31 Personen waren wir doch eine grosse Gruppe. Einzig und allein hat der Verkehr in Burgdorf etwas gestört, ansonsten alles tip top! Bravo, weiter so!


Helene Rosser, Frauenverein Steffisburg

28.09.2012

Wir waren 20 Frauen Den meisten unserer Frauen (17) hat die Böse Stadtführung sehr gefallen. Für drei war sie etwas gar blutdrünstig. Wir lernten Burgdorf als reizendes Städtchen kennen und werden Euch weiter empfehlen.


Corina Zingg, Swisscom

13.12.2011

Die «böse» Stadtführung war eine schöne und eindrückliche Führung durch Burgdorf mit den guten und bösen Seiten von heute und früher. Der Gruppe hat es sehr gut gefallen und wir empfehlen es gerne weiter.


Margrit Huwyler, Zurich Insurance Company

16.04.2010

Die Stadtführung war spannend und mit interessanten Geschichten geschmückt, alle habe es sehr genossen.
Das Essen war ausgezeichnet!


Lilian Studler-Wenk

14.12.2009

Trotz Kälte und nach kurzer Zeit klammen Fingern und Zehen wollte keiner von uns die Führung frühzeitig beenden. Es war interessant, eine Stadt mal nicht von der «Schoggiseite» kennenzulernen. Und dank den Geschichten über wahre Begebenheiten erhielten wir zugleich einen Einblick ins mittelalterliche Leben.
Wir können diese Stadtführung nur empfehlen.


Urs Waldispühl, Gemeindepräsident Buchrain

02.10.2009

Die "Böse Stadtführung" hat unseren Vorstellungen entsprochen. Bei herrlichem Herbstwetter konnten wir die böse Vergangenheit von Burgdorf kennen lernen - im Übrigen auch das heutige "herausgeputzte" Burgdorf.


Hanspeter Hüppi, Männerchor Widnau

31.08.2009

Die Stadtführung mit Herrn Dähler genossen wir sehr. Seine amüsanten, makabren oder «bösen» Geschichten waren sehr unterhaltsam und liessen sogar bei den drei gehbehinderten Teilnehmern die Strapazen des Rundganges vergessen.


Susanne Schenker, Ypsomed

25.05.2009

Bei bestem Wetter wurden wir von Herrn Dähler in Empfang genommen. Die Führung dauerte ca. 1.5 h, in denen uns die schlimmsten Orte und Geschichten näher gebracht wurden. Herr Dähler führte uns vom Kornhaus, zum Schloss bis ins Kloster und zum früheren Friedhof von Burgdorf, wobei er uns einiges über die ehemaligen Bewohner von Burgdorf und früheren Umgangsformen mit Verbrechern erzählte.
Besten Dank für die gelungene Führung!


Eugen Keller, Schule Oberburg

30.03.2009

Super! Das Wetter, die Teilnehmer und das Event stimmten. Der Führer hat uns 25 Personen mit seinen Erzählungen und mit seiner ausgesprochen angenehmen Stimme so gut und spannend unterhalten, dass wir gar nicht merkten, wie die Zeit verging. Ich kann das Angebot wärmstens empfehlen!


Ines Rüstenberg, Ypsomed, Abteilung Process Engineering

04.12.2008

Wir haben die Stadtführung als Abteilungsevent an einem gruselig kalten Abend durchgeführt mit knapp 40 Leuten. Die Geschichten waren spannend, man konnte sich gut vorstellen, wie unwirtlich kalt so ein Ritterleben in der Burg gewesen ist. Mittelalterliche Züchtigungsmethoden wie Pranger, «gestreckte» Befragungen haben ihren Eindruck auf uns nicht verfehlt. Wir haben uns also allerbestens gegruselt und folglich unterhalten. Das Feedback der Mitarbeiter war durchweg positiv. Sprich: wir haben es genossen und können es wärmstens weiterempfehlen.


Ursula Geisser, Gemeinde Wangen-Brüttisellen

09.06.2008

Wir waren mit der Stadtführung rundum zufrieden. Die spannenden Geschichten liessen uns sogar das teilweise trübe Wetter vergessen. Besten Dank!


Adrian Troxler, Actavis Switzerland AG

13.05.2008

Ja, die «Böse Stadtführung» hat uns gefallen. Herr Gugger erzählte uns lebhaft interessante, lustige und zum Teil haarsträubende Geschichten, die uns zum Denken angeregt haben. Wir haben einiges aus der Geschichte unserer Vorfahren von einer anderen Seite kennengelernt und erfahren, dass die Schweizer auch so einiges an sich hatten und haben...


Chantal Hunziker, Also Schweiz AG

07.04.2008

Herzlichen Dank für die Nachfrage. Es hat alles bestens geklappt und es hatte den Gästen gefallen. Die Stadtführung war sehr lebendig erzählt, nur beim Apéro hatten gewisse Leute etwas kalt, da sie schon auf Frühling eingestellt waren ;-)


Thomas Schmidig, Coutts Bank von Ernst

19.10.2007

Die Stadtführung entsprach ganz meinen Vorstellungen. Herr Dähler ist ein ausgezeichneter Erzähler. Auch vom Zeitplan her hat alles geklappt.... Ist weiter zu empfehlen.


Caroline Kohler

23.07.2007

Die böse Stadtführung hat mir und meinen eingeladenen Gästen sehr gut gefallen. Beat Gugger hat die Führung sehr interessant gestaltet. Die 90 Minuten (Führung) habe ich fast zu kurz gefunden, weil es sehr spannend war. Das anschliessende Apéro war sehr gelungen inkl. der Standort.





0 Offre bookmarked
Demander des offres | Envoyer la liste | Supprimer la liste
© Outdoor Dreams GmbH | Hohengasse 19 | 3400 Burgdorf | 062 961 74 73 | office@team-events.ch
Besuchen Sie uns auf team-events.ch | artisten.ch | seminarlocations.ch
Team Events