Determining location...
Team Events
  
Free consultation 062 961 74 73
Team Events

Team-Events offers outings and events for companies large and small throughout Switzerland. Deal with the organiser direct.

Proposal 63 of 131

play hornet catching for groups

This programme has not yet been fully translated into English.

play hornet catching for groups
play hornet catching for groups
play hornet catching for groups
Beim Hornussen gilt es, den «Nouss» zu treffen. Wie einfach oder schwierig das ist und was die übrige Mannschaft zu tun hat, entdecken Sie bei diesem spielerischen Event.

Hornussen bei Ihnen vor Ort

Holen Sie den urchigen Sport an einen Ort Ihrer Wahl und überraschen Sie Ihre Arbeitskollegen, Ihre internationalen Kunden oder Geschäftspartner mit zwei vergnüglichen Spielstunden. Die mobile Variante des Hornussens ist leicht vereinfacht und an Neueinsteiger angepasst. Sie versuchen dabei, Tennisbälle mit Slalomski-Stangen abzuschlagen. Gut möglich, dass die Bälle hundert Meter weit fliegen! Distanztafeln, alle zehn Meter aufgestellt, lassen die Reichweite messen.


So läuft das Spiel ab

Morgens oder nachmittags, ganz wie Sie wünschen, wird als erstes der mobile Hornusserbock aufgebaut und das «Ries» (Spielfeld) abgesteckt. Wenn nach und nach die Teilnehmer eintreffen, steht alles schon bereit. Nun werden Sie von aktiven Hornussern in das Spiel eingeführt und dann in zwei Teams aufgeteilt. Es gelten die echten Hornusserregeln! Das heisst, die schlagende Mannschaft versucht den «Nouss» bzw. den Spielball vom Bock so weit wie möglich ins Spielfeld zu schlagen. Die «abtuende» Mannschaft, die sich über das Spielfeld verteilt hat, versucht durch Hochwerfen der Abfangschaufeln, der sogenannten «Schindeln», den Nouss auf seinem Flug zu bremsen («abzutun»). Dann wird gewechselt.


Wie alles begann ...

... ist nicht geklärt. Hornussen ist ein traditioneller Berner Mannschaftssport, aber seit wann es das Spiel gibt, weiss man nicht genau. Bereits im frühen 17. Jahrhundert finden sich jedoch erste Erwähnungen, und auch im Roman «Uli der Knecht» von Jeremias Gotthelf (19. Jahrhundert) werden Hornusserspiele beschrieben.




Size of group

10 to 30 people


Requirements

Freies Feld mit kurzem Gras, 20 x 80 m (Fussballplatz, Wiese etc.)


Duration

around 2 h


Implementation

all year round


Location

All over Switzerland Distanz show map


Languages

german, french, english


Costs [CHF]

inkl. 8% MwSt.
Hornussen mobil 650.00  flat-rate
Anfahrt je km 1.20  flat-rate

Included in the price

-   Spielbetreuung (2 Std.) durch Spezialisten
-   Mobiler Hornusserbock
-   Schindeln fürs «Abtun»
-   Rangliste und Siegerehrung

Not included

-   Allfällige Lokal- oder Terrainmiete

Optional extras

-   Längere Einsatzzeit
-   Speisen und Getränke
-   Siegerpreise

0 Proposal bookmarked
Request quotations | Send list | Delete list
© Outdoor Dreams GmbH | Hohengasse 19 | 3400 Burgdorf | 062 961 74 73 | office@team-events.ch
Besuchen Sie uns auf team-events.ch | artisten.ch | seminarlocations.ch
Team Events